Inhalt Galerie Shop Kontakt
Impressum AGB Widerrufsrecht
© Design: Revilo Lessen / 2017
myravensburgerpuzzle_120x600
Anzeigen http://www.ravenmus1c.com/
Inhalt Galerie Shop Kontakt
Inhalt Galerie Fotoart Galerie Blickwinkel Galerie Graffitiart Galerie End of Civilization Galerie Nature

Die Welt aus einer anderen Perspektive sehen

In unserer schnelllebigen Welt fehlt uns oft die Zeit, die Umgebung in Ruhe zu betrachten. Dadurch entgeht uns der Blick für die Details, die uns im unserem Alltag umgeben. Nur sind es nicht die Details und kleinen Dinge, die das Leben erst ausmachen? Warum also nicht einfach mal dem Alltag entfliehen und sich die Zeit nehmen, die Welt in aller Ruhe zu betrachten. Häufig ist es erst der zweite Blick, der die Schönheit und Faszination um uns herum preis gibt.


Graffitis, geliebt und gehasst zugleich

Graffitis können mehr sein, als Schmierereien auf Wänden. Hinter manchen verbergen sich echte Kunstwerke, die Farbe in eine triste Betonwelt bringen. Diese können uns überall im Alltag begegnen, ohne das wir extra ein Museum betreten müssen. Manchmal entstehen auch durch Zusammenspiel von Graffiti und Umgebung einzigartige Kompositionen. Graffitis zählen daher nicht ohne Grund zur Straßenkunst. Eine Kunstform die auch schnell vergänglich sein kann. Wir sollten den Anblick deswegen genießen, solange er möglich ist.

Skulpturen auf 4 Rädern

Autos, so alltäglich, dass man diesen oft keine wirkliche Beachtung mehr schenkt. Dabei sind sie mehr als reine Transportmittel, die uns von A nach B bringen. Ein Autodesigner ist auch ein Künstler, der bei seinem Kunstwerk Aussehen und Funktionalität zugleich verbinden muss. Warum also Autos nicht mal als reines Kunstobjekt sehen? Als „Skulpturen auf 4 Rädern“!


Eine Welt ohne uns

Wie sähe eine Welt ohne den Menschen aus? Was würde mit den menschlichen Errungenschaften passieren, wenn die Menschheit nicht mehr existieren würde? Wir wollen vielleicht glauben, dass der Mensch Dinge für die Ewigkeit erschafft, doch unsere Zivilisation ist anfälliger und vergänglicher als wir denken mögen. Einmal verlassen, erobert sich die Natur ihren Lebensraum schneller zurück, als uns bewusst sein mag, denn wir Menschen können zwar nicht ohne die Natur überleben, die Natur ohne uns aber schon.


Nicht immer ist alles so, wie es scheint

Die Bilder in dieser Galerie mögen auf den ersten Blick vielleicht Surreal wirken, ihren Ursprung haben sie aber alle in der Realität. Bei diesen Fotos habe ich mal mit der Aufnahmetechnik, den Farben oder Filtern herum experimentiert. Entstanden sind dabei interessante Kompositionen, die sich am besten mit den Worten „surrealistischer Realismus“ beschreiben lassen. Viele ihrer Geheimnisse geben sie dabei erst auf den zweiten Blick preis.


Die wahre Meisterin

Der größte Erschaffer von Kunstwerken ist nicht der Mensch, sondern die Natur. Viele der berühmtesten Kunstwerke sind nur entstanden um die Schönheit der Natur festzuhalten. Für jeden Künstler ist die Natur deswegen auch ein unendlicher Pool an Inspirationen. Sie kreiert ein Meer aus Farben und Formen, kann jede Art von Gefühlen wecken und schafft es immer wieder aufs Neue uns zu faszinieren. Das alles erreicht sie mit einer spielenden Leichtigkeit. Ein wahre Meisterin halt!


Galerie Speed GALERIE